IT Benchmarking.

Wissen Sie, wo Ihre IT im Vergleich mit Ihren Wettbewerbern steht? Mithilfe von IT Benchmarking ermitteln Sie nicht nur objektiv Ihren aktuellen Status Quo, sondern decken Potentiale und Risiken auf, an denen Sie konkret arbeiten und den Wertbeitrag Ihrer IT konsequent steigern können.

Beim IT Benchmarking steht die Verwendung der beim Kosten- oder Preisbenchmark gewonnenen Informationen als Orientierungshilfe für digitale Investitionen im Fokus. Im Kostenbenchmark werden die tatsächlichen Aufwände des Unternehmens ermittelt und im Vergleich zu Wettbewerbern eingeordnet. Dagegen setzt der Preisbenchmark Marktpreise zu normierten Leistungen ins Verhältnis. Daraus ergeben sich konkrete Handlungsempfehlungen bezüglich des Einsatzes und der Auswahl von Dienstleistern, Investitionsentscheidungen und Wettbewerbsstrategien. Die BAMAC Group kann dabei auf Daten von mehr als 12.000 nationalen und internationalen Projekten zurückgreifen.

Die Klarheit über den Ist-Zustand und vorhandene Schwächen kann die Leistungsfähigkeit der IT gezielt verbessern.

Unsere Lösungen lassen sich in folgende Kategorien gliedern:

Preis- und Kostenbenchmark

Vor der Investitionsentscheidung steht die Frage nach der effizientesten IT Lösung im Raum. Der Preisbenchmark hilft Ihnen dabei, mit einem Vergleich der Einkaufspreise die richtige Entscheidung zu treffen.
In Abgrenzung dazu gilt es im Kostenbenchmark die Aufwände für die Herstellung in der eigenen Organisation zu beurteilen.
Im Fokus unserer Leistungen stehen die Benchmarks zu:

  • IT Infrastrukturen
  • IT Applikationen
  • IT Prozesse
  • Organisation
Mehrere Personen sitzen an einem Holztisch und nehmen an einer Besprechung zu IT Benchmarking teil. Die meisten haben Notizblöcke und Stifte vor sich, während eine Person eine Armbanduhr trägt. Die Szene ist hell erleuchtet durch das einfallende Tageslicht.
Zwei Männer stehen vor einer durchsichtigen Tafel, auf der mit einem weißen Marker verschiedene Wörter und Diagramme geschrieben sind. Der Mann im Vordergrund schreibt gerade etwas zu IT Benchmarking, während der Mann im Hintergrund die Tafel betrachtet. Die Szene findet in einem modernen, gut beleuchteten Raum statt.

Globale Verrechnungspreise

Verrechnungspreise haben sich im Laufe der Jahre zu einer der größten steuerlichen Herausforderungen für multinationale Unternehmensgruppen entwickelt. Nach Durchführung eines Benchmarks ist es möglich die unternehmensinternen Durchschnittspreise zu ermitteln. Daraus ergeben sich beispielsweise Handlungsempfehlungen für die interne Gewichtung von IT-Ressourcen.

Digital Performance Champion

Schlüsselkompetenz in der Digitalisierung und damit Wettbewerbsfaktor ist die Fähigkeit, Software erfolgreich bereit zu stellen. Dazu gehört sowohl die Entwicklung individueller Lösungen als auch die Bereitstellung von Standardsoftware (SAP, Non-SAP). Die Kenntnis und in Folge der Vergleich mit Dritten von Leistung bilden wichtige Hinweise bezüglich der unternehmenseigenen Kapazitäten und Fähigkeiten. In Folge liefert dies einen Anhaltspunkt für geeignete Sourcing Partner.

Das Ziel der Initiative Digitaler Performance Champion ist es, einen weltweiten Vergleich von Unternehmen anzustellen um die höchste Leistungsfähigkeit bezüglich Geschwindigkeit und Kosten für einen vergleichbaren Funktionsumfang zu ermitteln.

Als Instrument verwenden wir dazu die BAMAC Performance Matrix.

Ein Mann im Anzug steht vor einem Besprechungstisch und spricht zu drei anderen Personen, die am Tisch sitzen und ihm zuhören, über den Digital Performance Champion. Auf dem Tisch liegen verschiedene Dokumente und Diagramme sowie eine Tasse und ein Glas Wasser. Im Hintergrund hängt ein großer Flachbildfernseher an einer Holzwand.
Wie schlägt sich Ihre IT im Benchmark?
Wir helfen Ihnen gern dabei, den Status Quo Ihrer IT zu ermitteln und so Optimierungspotentiale aufzudecken, Kosten einzusparen und die Effektivität zu erhöhen. Wir freuen uns mit Ihnen in Kontakt treten zu dürfen.

Hilfe benötigt?

Kontaktieren Sie uns
Montag bis Freitag von 08:00 – 18:00 Uhr
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Betreff ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Sie müssen der Datenschutzerklärung zustimmen

Aktuelle Beiträge zum IT Benchmarking in unserem Blog

15.06.2024
8 Min.
Die substantiellsten IT Kennzahlen im Benchmarking: Schlüssel zur Optimierung Ihrer IT Performance
IT Benchmarking ist eine methodische Herangehensweise, bei der die IT Leistungen eines Unternehmens mit denen anderer, meist führender Unternehmen, verglichen werden. Ziel ist es, die eigenen IT Prozesse zu bewerten, Schwachstellen zu identifizieren und Best Practices zu übernehmen. In diesem Artikel erfahren Sie, welche IT Kennzahlen im Benchmarking besonders interessant sind.
20.02.2024
10 Min.
Case Study: Performance von IT Produkten
Wer die Performance seiner IT wirklich kennt, weiß an welcher Stelle Optimierungspotenziale existieren und kann, im Sinne der Wertsteigerung, bewusst an diesen arbeiten. Das Instrument der Wahl ist hierbei das IT Benchmarking. Hier stellen wir, anhand eines Fallbeispiels aus unserer Praxis vor, wie IT Benchmarking konkret aussehen kann.
20.02.2024
11 Min.
IT Benchmarking – Bestimmen Sie Ihre Ausgangsposition!
Im IT Benchmarking vergleichen wir die Performance der IT Dienstleistungen Ihres Unternehmens mit der eines anderen. Ziel ist es, Optimierungspotentiale zu identifizieren und Empfehlungen abzuleiten, wie die Performance in Ihrem Unternehmen verbessert werden kann.
20.02.2024
9 Min.
Case Study: Standortbestimmung und Orientierung mit IT Benchmarking
In diesem Artikel zeigen wir Ihnen anhand eines Beispiels aus unserer Praxis auf, wie es mit Hilfe des IT Benchmarkings möglich ist, den eigenen Standort zu bestimmen und eine Kurskorrektur vorzunehmen.